Workshop Reihe Yin Yoga mit einer Innenweltreise

Yin Yoga & Innenweltreise

Wir verbinden in diesem Workshop eine tiefe und entspannende Yin Yoga Praxis mit einer geführten Innenweltreise.

In dieser Workshopreihe zeigen wir Dir mit Hilfe von Yin Yoga und der Innenweltreise, wie du wieder zu mehr Klarheit, Leichtigkeit und Gelassenheit in deinem Leben findest. Du kannst alle vier Termine wahrnehmen, die aufeinander aufbauen oder auch nur einzelne Termine besuchen.

Inhalt des Workshops

Nach einem kurzen Ausflug in die Theorie des Yin Yoga und der Innenweltreisen, begeben wir uns direkt in die Praxis: Nina führt dich über eine kurze Anfangsmeditation in deine innere Welt und erkundet sie im Verlauf des Workshops mit dir. Wendy leitet dich gleichzeitig in passende und wohltuende Yin Yoga Haltungen. Auf diese Weise findest du den Kontakt zu dir selbst und erfährst dabei wundervolle Entspannung.

Nachdem du aus deiner inneren Welt zurückgekehrt bist, hast du die Möglichkeit, deine Erlebnisse zu teilen und / oder die Bilder oder Symbole, die sich dir gezeigt haben zu deuten. Die Feedbackrunde bietet Dir die Möglichkeit, Erkenntnisse über die wahrgenommenen Bilder und Symbole zu bekommen.

Innenweltreise

Die Innenwelt ist der Ort, an dem sich unsere Gefühle und Emotionen zeigen. Diese sind zusammen mit all unseren Erfahrungen in unserem Unterbewusstsein abgespeichert.

Auf einer Innenweltreise führt dich Nina in und durch deine innere Welt. Ihr erkundet diese zusammen, lernt all ihre Facetten kennen und sucht besondere Orte auf wie deinen Kraft – oder Heilungsplatz. Hier findest du Ruhe, kannst Kraft auftanken oder Altes loslassen.

Yin Yoga

Yin Yoga führt dich sanft und meditativ nach Innen. Die Stille während der Praxis ermöglicht dir ein aufmerksames hineinhorchen in deinen Körper und in deine Gedanken- und Gefühlswelt.

In den Yin-Yoga Stunden werden die Haltungen passiv zwischen drei und fünf Minuten, meistens sitzend oder liegend gehalten. Um die Positionen länger halten zu können, unterstützen wir unsere Praxis mit möglichst vielen Hilfsmitteln. Du brauchst hier keine Yogaerfahrung mitzubringen. 

Themen der Innenweltreisen

  • Finde deinen Rückzugsort

Du reist in deine innere Welt und erkundest diese auf der Suche nach deinem Kraftplatz. Dies ist ein Platz, an dem du dich zu jeder Zeit zurückziehen kannst, wenn du dich unsicher fühlst, Kraft tanken oder dir über eine Sache klar werden möchtest.

Ziel ist es, diesen Platz als deinen eigenen sicheren Ort in dir zu erkennen.

Termin: 31.03. – 15.00 – 18.00 Uhr

  • Setze deine eigenen Grenzen

Du reist in deine innere Welt und lernst dort, wie du deine energetischen Grenzen aufbauen und halten kannst, ohne die Anbindung an den anderen zu verlieren.

Termin: 02.06. 15.00 – 18.00 Uhr

  •  Erkenne dein eigenes Potenzial

Du reist in deine innere Welt und begegnest der weisen Frau. Dies ist ein innerer Anteil von dir selbst, der Antworten auf alle Fragen hat, die du auf dem Herzen hast.

Ziel ist es, dir darüber klar zu werden, dass du selbst alles in dir trägst, was du zu einer Frage oder einem Problem benötigst. Du musst es nur erkennen.

Termin: 01.09. 15.00 – 18.00 Uhr

  • Kreiere Veränderungen

Du reist in deine innere Welt an einen bestimmten Platz, an dem du dich kreativ ausleben kannst, um dir deine Zukunft auszumalen.

Ziel ist es, deine Zukunft zunächst im Inneren zu kreieren, um sie dann im Außen entstehen lassen zu können.

Termin: 20.10. 15.00 – 18.00 Uhr

Kosten:

1 Termin 60 € | 2 Termine 110,00 € |4 Termine: 200,00 €

Mindestens 6 Teilnehmer / Maximal 12 Teilnehmer

Innenwelt Coach: Nina Bischof

Von Hause aus Diplompädagogin war es schon immer meine Leidenschaft, mit Menschen zu arbeiten und sie bei der (Re-)Aktivierung ihrer Kompetenzen zu unterstützen. Nachdem ich durch Studium und Zusatzausbildungen vorwiegend Wissen und Methoden aus dem systemischen, psychologischen sowie pädagogischen Bereich erlernt habe, habe ich vor 5 Jahren die Arbeit mit der inneren Welt als wunderbare Ergänzung in der Auseinandersetzung mit Gefühlen für mich entdeckt. Hier gibt es ein breites Spektrum an Möglichkeiten, sich damit zu beschäftigen und wahre Heilung zu finden.

Aufgrund meiner eigenen sehr positiven Erfahrungen mit den unterschiedlichen Ansätzen von Innenweltarbeit möchte ich nun auch andere Menschen wieder in Kontakt mit ihren Gefühlen oder einfach ausgedrückt: ins Fühlen bringen. Denn wir Menschen sind nicht nur denkende, sondern vor allem fühlende Wesen.